bojovat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

bojovat (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, imperfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
bojovat
Zeitform Wortform
Präsens bojujibojuju
ty bojuješ
on/ona/ono bojuje
my bojujeme
vy bojujete
oni/ony/ona bojujíbojujou
Präteritum on bojoval
ona bojovala
Partizip Perfekt   bojoval
Partizip Passiv   bojován
Imperativ Singular   bojuj
Alle weiteren Formen: Flexion:bojovat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

bo·jo·vat

Aussprache:

IPA: [ˈbɔjɔvat]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild bojovat (Info)

Bedeutungen:

[1] mit Gewalt (Waffengewalt) versuchen, jemand anderen zu besiegen; kämpfen, streiten
[2] sich angestrengt bemühen, etwas zu erreichen/überwinden; kämpfen, ringen, bekämpfen

Synonyme:

[1] válčit, bít se, potýkat se
[2] zápasit

Beispiele:

[1] Bojoval proti Angličanům v americké válce za nezávislost.
Er kämpfte gegen die Engländer im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg.
[2] Vláda hodlá tvrdě bojovat proti daňovým únikům.
Die Regierung hat die Absicht, die Steuerflucht eisern zu bekämpfen.

Redewendungen:

[2] bojovat o bytí a nebytí — auf Gedeih und Verderb kämpfen

Charakteristische Wortkombinationen:

[1, 2] bojovat s + Instrumentalkämpfen mit, bojovat proti + Dativkämpfen gegen

Wortfamilie:

boj, bojovník, bojovný, bojůvka, dobojovat, vybojovat, zabojovat

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „bojovat
[1, 2] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „bojovati
[1, 2] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „bojovati
[1, 2] seznam - slovník: „bojovat
[1, 2] centrum - slovník: „bojovat
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalbojovat