biwakieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

biwakieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich biwakiere
du biwakierst
er, sie, es biwakiert
Präteritum ich biwakierte
Konjunktiv II ich biwakierte
Imperativ Singular biwakiere!
biwakier!
Plural biwakiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
biwakiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:biwakieren

Worttrennung:
bi·wa·kie·ren, Präteritum: bi·wa·kier·te, Partizip II: bi·wa·kiert

Aussprache:
IPA: [bivaˈkiːʁən], Präteritum: [bivaˈkiːɐ̯tə], Partizip II: [bivaˈkiːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild biwakieren (Info), Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:
[1] meist Militär, Bergsteigen: im Freien lagern

Herkunft:
Ableitung zu Biwak mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ier (und zusätzlich nötiger Flexionsendung)

Beispiele:
[1] Sie biwakierten in seinem sicheren Areal.
[1] „Seit Ende August biwakierten ihre Truppen an der Weichsel, aber es bestand kein Zweifel daran, dass sie dort nicht stehen bleiben würden.“[1]
[1] „Die Kompanie biwakierte in flachen, erbärmlichen Zelten auf der hohen Ebene.“[2]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „biwakieren
[1] canoonet.eu „biwakieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbiwakieren
[1] The Free Dictionary „biwakieren
[1] Duden online „biwakieren

Quellen:

  1. Jonathan Littell: Die Wohlgesinnten. Berliner Taschenbuch Verlag, Berlin 2009 (französisches Original 2006), ISBN 978-3-8333-0628-0, Seite 1168.
  2. Hans Herbert Grimm: Schlump. Roman. 2. Auflage. Kiepenheuer & Witsch, Köln 2014, ISBN 978-3-462-04609-0, Seite 193. Erstauflage 1928.