bistabil

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

bistabil (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
bistabil
Alle weiteren Formen: Flexion:bistabil

Worttrennung:

bi·sta·bil, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈbiʃtaˌbiːl]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zwei stabile Zustände besitzend, zwischen denen nur durch einen äußeren Anstoß gewechselt werden kann

Herkunft:

von griechisch bi = zwei und lateinisch stabilis = standhaft, stabil [Quellen fehlen]

Gegenwörter:

[1] labil, monostabil, metastabil, astabil

Oberbegriffe:

[1] stabil

Beispiele:

[1] Ein Kippschalter ist bistabil.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] bistabiles Relais

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „bistabil
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bistabil
[*] canoo.net „bistabil
[1] Duden online „bistabil