bichrom

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

bichrom (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
bichrom
Alle weiteren Formen: Flexion:bichrom

Worttrennung:

bi·chrom, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈbiːkʁoːm], [biˈkʁoːm]
Hörbeispiele:
Reime: -oːm

Bedeutungen:

[1] fachsprachlich: zwei Farben besitzend

Herkunft:

Kompositum aus den Formativen bi- und -chrom

Synonyme:

[1] zweifarbig

Beispiele:

[1] Die beiden auf Säulen stehenden Figuren weisen eine bichrome Farbgebung auf.

Wortbildungen:

Bichromie

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bichrom
[1] Duden online „bichrom
[1] wissen.de – Wörterbuch „bichrom
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „bichrom“ auf wissen.de

Quellen:


Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Bichromat