bewaffnen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

bewaffnen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich bewaffne
du bewaffnest
er, sie, es bewaffnet
Präteritum ich bewaffnete
Konjunktiv II ich bewaffnete
Imperativ Singular bewaffne!
Plural bewaffnet!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
bewaffnet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:bewaffnen

Worttrennung:

be·waff·nen, Präteritum: be·waff·ne·te, Partizip II: be·waff·net

Aussprache:

IPA: [bəˈvafnən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] transitiv, reflexiv: jemanden, sich oder etwas mit Waffen ausstatten
[2] meist reflexiv; umgangssprachlich übertragen; scherzhaft: zu einem besonderen Zweck mit einem bestimmten Gegenstand ausrüsten

Gegenwörter:

[1] entwaffnen

Beispiele:

[1] Für die Jagd bewaffneten sich die Jäger mit Gewehren.
[1] Hattest du dich bewaffnet, als du hinausgingst?
[1] Zunächst bewaffnete man die Wachen mit Maschinengewehren.
[1] Jedes bewaffnete Schiff konnte als Kriegsschiff gedeutet werden.
[2]

Wortbildungen:

bewaffnet, Bewaffnung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „bewaffnen
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bewaffnen
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „bewaffnen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalbewaffnen
[1, 2] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „bewaffnen“ auf wissen.de
[1, 2] Duden online „bewaffnen