beschalten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

beschalten (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich beschalte
du beschaltest
er, sie, es beschaltet
Präteritum ich beschaltete
Konjunktiv II ich beschaltete
Imperativ Singular beschalt!
beschalte!
Plural beschaltet!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
beschaltet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:beschalten

Worttrennung:

be·schal·ten, Präteritum: be·schal·te·te, Partizip II: be·schal·tet

Aussprache:

IPA: [bəˈʃaltn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild beschalten (Info)
Reime: -altn̩

Bedeutungen:

[1] fachsprachlich, Elektrotechnik: mit einer Schaltung versehen

Herkunft:

Ableitung vom Verb schalten mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) be-

Beispiele:

[1] „Das Relaismodul ist sehr simpel zu beschalten. Es muss an Plus (5 Volt) und Minus angeschlossen werden, damit es überhaupt arbeiten kann.“[1]

Wortbildungen:

Beschaltung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „beschalten

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: beschälen, beschallen
Anagramme: Nestelbach