bekanntwerden

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

bekanntwerden (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich werde bekannt
du wirst bekannt
er, sie, es wird bekannt
Präteritum ich wurde bekannt
ward bekannt
Konjunktiv II ich würde bekannt
Imperativ Singular werde bekannt!
Plural werdet bekannt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
bekanntgeworden
bekanntworden
sein
Alle weiteren Formen: Flexion:bekanntwerden

Alternative Schreibweisen:
bekannt werden

Worttrennung:
be·kannt·wer·den; Präteritum: wurde be·kannt, Partizip II: be·kannt·ge·wor·den, be·kannt·wor·den

Aussprache:
IPA: [bəˈkantˌveːɐ̯dn̩], Präteritum: [ˌvʊʁdə bəˈkant], (veraltet) [vaʁt bəˈkant], Partizip II: [bəˈkantɡəˌvɔʁdn̩], [bəˈkantˌvɔʁdn̩]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:
[1] zur Kenntnis der Öffentlichkeit gelangen
[1a] bezogen auf verheimlichte Sachverhalte: aufgedeckt werden
[1b] bezogen auf wissenschaftliche Entdeckungen: entdeckt, erforscht werden
[1c] bezogen auf schriftliche Werke: allgemein verbreitet werden
[2] mit/bei jemandem bekanntwerden: jemanden kennenlernen
[3] mit etwas bekanntwerden: einen Sachverhalt zur Kenntnis nehmen

Beispiele:
[1]

Wortbildungen:
Bekanntwerden, Bekanntwerdung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 1a–1c] Goethe-Wörterbuch „bekanntwerden
[1, 2] Duden online „bekanntwerden
[1–3] wissen.de – Wörterbuch „bekanntwerden
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bekanntwerden
[*] canoonet „bekanntwerden
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbekanntwerden
[*] The Free Dictionary „bekanntwerden