beibehalten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

beibehalten (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich behalte bei
du behältst bei
er, sie, es behält bei
Präteritum ich behielt bei
Konjunktiv II ich behielte bei
Imperativ Singular behalte bei!
Plural behaltet bei!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
beibehalten haben
Alle weiteren Formen: Flexion:beibehalten

Worttrennung:
bei·be·hal·ten, Präteritum: be·hielt bei, Partizip II: bei·be·hal·ten

Aussprache:
IPA: [ˈbaɪ̯bəˌhaltn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] etwas nicht verändern

Beispiele:
[1] „Dort hatte Merkel die Meinung vertreten, dass zwar die spezifische Förderung Ostdeutschland (‚Solidarpakt II‘) wie geplant mit dem Jahr 2019 beendet werden, der Solidaritätszuschlag aber beibehalten werden solle: […]“[1]

Wortbildungen:
Beibehaltung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „beibehalten
[*] canoonet „beibehalten
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „beibehalten
[1] The Free Dictionary „beibehalten
[1] Duden online „beibehalten

Quellen:

  1. Marc Beise: Der Soli muss weg. In: sueddeutsche.de. 23. Juli 2013, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 4. August 2017).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: abbehielten