beflocken

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

beflocken (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich beflocke
du beflockst
er, sie, es beflockt
Präteritum ich beflockte
Konjunktiv II ich beflockte
Imperativ Singular beflock!
beflocke!
Plural beflockt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
beflockt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:beflocken

Worttrennung:

be·flo·cken, Präteritum: be·flock·te, Partizip II: be·flockt

Aussprache:

IPA: [bəˈflɔkn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild beflocken (Info)
Reime: -ɔkn̩

Bedeutungen:

[1] transitiv, Textilindustrie: Textilien mit Schrift oder Bildern bekleben

Beispiele:

[1] Für das Gaudi-Fußball-Firmenturnier haben wir extra unsere Trikots beflocken lassen.
[1] „Jedenfalls fand der begabte Jungprofi in diesem Päckchen drei Trikots der polnischen Nationalmannschaft, die jeweils mit der Nummer Zehn und seinem Namen beflockt waren.“[1]

Wortbildungen:

Konversionen: Beflocken, beflockend, beflockt
Substantiv: Beflockung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „beflocken
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalbeflocken
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5 „beflocken“, Seite 256

Quellen:

  1. Wortschatzlexikon Uni Leipzig, Quelle: handelsblatt.com vom 14.06.2006