basal

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

basal (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
basal basaler am basalsten
Alle weiteren Formen: Flexion:basal

Worttrennung:

ba·sal, Komparativ: ba·sa·ler, Superlativ: ba·sals·ten

Aussprache:

IPA: [baˈzaːl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild basal (Info)
Reime: -aːl

Bedeutungen:

[1] Medizin: zur Basis gehörend, auf ihr liegend
[2] Biologie: aus der Basis eines Stammes hervorgehend
[3] die Basis, die Grundlage oder den Grund bildend

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Wortes Basis mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -al

Sinnverwandte Wörter:

[1] fundamental, grundlegend, voraussetzungslos

Beispiele:

[1] Bei der Obduktion konnte eine Gehirnblutung durch Ruptur eines basalen Aneurysmas festgestellt werden.
[1] „Weiter basal liegt die Hippocampusformation als Vorwölbung im Unterhorn des Seitenventrikels.“[1]
[2] „Eine Antwort darauf gibt ein anderes, ebenso erfolgreiches Forschungsgebiet, die molekulare Systematik der Pflanzen, die in den letzten Jahren den Stammbaum der Blütenpflanzen in manchen Bereichen erhellen konnte. Insbesondere gelang es, die basalsten Äste des Stammbaumes zu identifizieren.“[2]
[2] Das basale Blatt ist breit-dreieckig.
[3] Die basale Temperatur des Systems wurde um ein Vielfaches überschritten.
[3] Es ist nicht leicht, die basale Machtstruktur einer Gesellschaft zu verändern.
[3] Aus der Definition Christoph Kochs und Giulio Tononi folgert, dass ein basales Bewusstsein auch in Tieren wie Bienen oder Tintenfischen mit ihrem im Vergleich zu Säugetieren und Vögeln anders aufgebauten Gehirn erwachsen kann.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] canoonet.eu „basal
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbasal
[1–3] Duden online „basal

Quellen:

basal (Englisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
basal more basal most basal

Worttrennung:

ba·sal, Komparativ: more ba·sal, Superlativ: most ba·sal

Aussprache:

IPA: [ˈbeɪsl]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zur Basis gehörend, die Basis betreffend, die Basis bilden
[2] aus der Basis einer Wurzel hervorgehen
[3] Zur vitalen Funktionen eines Organismus gehören bzw. die/eine Grundlage dafür sein
[4] Etwas für den Elementar-Unterricht

Beispiele:

[1] This is the basal idea.
[2] In the spring, basal leaves emerge from a stout taproot.
[3] The organism needs more energy on basal maintenance.
[4] A basal reader is a kind of book that is used to teach reading.

Wortbildungen:

[2] basal leaves
[3] basal diet, basal metabolism
[4] basal reader

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Englischer Wikipedia-Artikel „basal
[1–4] Merriam-Webster Online Dictionary „basal
[1–4] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „basal
[1] Online Etymology Dictionary „basal
[1–4] LookWayUp-Englisch-Englisch-Wörterbuch „basal
[1–4] LookWayUp-Deutsch-Englisch-Wörterbuch „basal

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: banal, nasal