baroko

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

baroko (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ baroko
Genitiv baroka
Dativ baroku
Akkusativ baroko
Vokativ baroko
Lokativ baroku
Instrumental barokem

Worttrennung:

ba·ro·ko

Aussprache:

IPA: [ˈbarɔkɔ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] von etwa 1600 bis 1750 in Europa vorherrschender Kunststil in Literatur, Musik, Architektur und Malerei; Barock

Oberbegriffe:

[1] sloh

Beispiele:

[1] Nejvýznamnějším představitelem hudebního baroka byl Johann Sebastian Bach.
Der bedeutendste Repräsentant des Barocks in der Musik war Johann Sebastian Bach.

Wortfamilie:

barokový

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „baroko
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „baroko
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „baroko
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „baroko