axon

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

axon (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ axōn axonēs
Genitiv axonis axonum
Dativ axonī axonibus
Akkusativ axonem axonēs
Vokativ axōn axonēs
Ablativ axone axonibus

Anmerkung zur Flexion:

Der Akkusativ Singular kann nach griechischem Muster (ἄξονα) auch axona lauten.

Worttrennung:

axon, Genitiv: axo·nis

Bedeutungen:

[1] Technik, speziell Sonnenuhr: Linie, Achse
[2] Technik, speziell Balliste: Welle

Herkunft:

Entlehnung aus dem altgriechischen ἄξων (axōn) → grc[1]

Beispiele:

[1] „et per ea signa et centrum A lineae ad extrema lineae circinationis sunt perducendae, ubi erunt litterae Q et R. haec erit linea πρὸς ὀρθάς radio aequinoctiali. vocabitur autem haec linea mathematicis rationibus axon.[2]
[2] „quod autem est ad axona, quod appellatur frons transversarius, foraminum trium.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „axon“, Band 1, Spalte 769

Quellen:

  1. Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „axon“, Band 1, Spalte 769.
  2. Vitruvius, De architectura, 9,7,5
  3. Vitruvius, De architectura, 10,11,7