autogoal

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

autogoal (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

l’autogoal

les autogoals

Worttrennung:
au·to·goal, Plural: au·to·goals

Aussprache:
IPA: [otoɡol], Plural: [otoɡol]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:
[1] Belgien, Schweiz, Sport: Eigentor, Selbsttor
[2] Belgien, Schweiz, übertragen: Eigentor

Herkunft:
seit den 1960er Jahren belegt; es werden zwei unterschiedliche Wege in die französische Sprache angenommen. Entweder handelt es sich um eine Lehnübersetzung des deutschen Eigentor (Übertragung von eigen- mit auto- → fr und Tor mit goal → fr) oder es handelt sich um eine Entlehnung aus dem italienischen autogoal → it[1]

Synonyme:
[1] but contre son camp

Oberbegriffe:
[1] but
[2] action

Beispiele:
[1]

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] marquer un autogoal
[2] s’infliger un autogoal

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen) Seite 184
[1, 2] Larousse: Le Petit Larousse illustré en couleurs. Édition Anniversaire de la Semeuse. Larousse, Paris 2010, ISBN 978-2-03-584078-3 Seite 81

autogoal (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

l’autogoal

gli autogoal

Alternative Schreibweisen:
autogol

Worttrennung:
auto·goal, Plural: auto·goal

Aussprache:
IPA: [autoˈɡɔl], Plural: [autoˈɡɔl]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:
[1] Sport: Eigentor, Selbsttor
[2] übertragen: Eigentor

Herkunft:
seit dem frühen 20. Jahrhundert belegtes Kompositum aus auto- → it „selbst-, eigen-“ und goal → it „das Tor“[2]

Beispiele:
[1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag autogol.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Italienischer Wikipedia-Artikel „autogoal
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „autogoal
[1, 2] Nicola Zingarelli: Lo Zingarelli 2008. Vocabolario della lingua italiana. CD-Rom-Ausgabe der 12. Auflage. Zanichelli, Bologna 2007, ISBN 978-8808-20035-8

Quellen:

  1. Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen) Seite 184
  2. Nicola Zingarelli: Lo Zingarelli 2008. Vocabolario della lingua italiana. CD-Rom-Ausgabe der 12. Auflage. Zanichelli, Bologna 2007, ISBN 978-8808-20035-8