austrinken

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

austrinken (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich trinke aus
du trinkst aus
er, sie, es trinkt aus
Präteritum ich trank aus
Konjunktiv II ich tränke aus
Imperativ Singular trinke aus!
trink aus!
Plural trinkt aus!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
ausgetrunken haben
Alle weiteren Formen: Flexion:austrinken

Worttrennung:

aus·trin·ken, Präteritum: trank aus, Partizip II: aus·ge·trun·ken

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯sˌtʁɪŋkn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild austrinken (Info)

Bedeutungen:

[1] ein in einem Trinkgefäß oder Transportbehältnis befindliches Getränk vollständig und ohne Rest zu sich nehmen

Beispiele:

[1] So, hast du nun endlich deinen Kaffee ausgetrunken?
[1] Das letzte Glas Rotwein austrinkend ging sie langsam durch die nun menschenleere Galerie.
[1] Nachdem wir alles aufgegessen und ausgetrunken haben, können wir ja gehen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] noch schnell aufrauchen und austrinken, alles aufessen und austrinken

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „austrinken
[1] canoonet „austrinken
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalaustrinken

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Kantineurs, Kurtisanen