ausreisen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ausreisen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich reise aus
du reist aus
er, sie, es reist aus
Präteritum ich reiste aus
Konjunktiv II ich reiste aus
Imperativ Singular reis aus!
reise aus!
Plural reist aus!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
ausgereist sein
Alle weiteren Formen: Flexion:ausreisen

Worttrennung:

aus·rei·sen, Präteritum: reis·te aus, Partizip II: aus·ge·reist

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯sˌʁaɪ̯zn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sich (insbesondere: legal) aus einem Staat in einen anderen bewegen

Gegenwörter:

[1] einreisen

Beispiele:

[1] „Nach wenigen Wochen wurden Mutter und Tochter aus der Haft entlassen und sie konnten nach Liechtenstein ausreisen.“[1]
[1] „Er sei illegal ausgereist und habe noch nie einen eigenen Reisepass besessen.“[2]

Wortbildungen:

Ausreise

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ausreisen
[*] canoonet „ausreisen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „ausreisen
[1] The Free Dictionary „ausreisen
[1] Duden online „ausreisen

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: auseisen, auspreisen, ausreiben, ausreifen, ausreißen, ausreiten, ausreizen, ausweisen