ausdrucksvoll

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ausdrucksvoll (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
ausdrucksvoll ausdrucksvoller am ausdrucksvollsten
Alle weiteren Formen: Flexion:ausdrucksvoll

Worttrennung:

aus·drucks·voll, Komparativ: aus·drucks·vol·ler, Superlativ: am aus·drucks·volls·ten

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯sdʀʊksfɔl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild ausdrucksvoll (Info)

Bedeutungen:

[1] voller Ausdruck, etwas deutlich ausdrückend

Herkunft:

Kompositum aus dem Substantiv Ausdruck, Fugenelement -s und Adjektiv voll

Sinnverwandte Wörter:

[1] ausdrucksstark, anschaulich, deutlich, expressiv

Gegenwörter:

[1] ausdruckslos

Oberbegriffe:

[1] beeindruckend

Unterbegriffe:

[1] charismatisch

Beispiele:

[1] Die Rede wurde ausdrucksvoll vorgetragen.
[1] Die Musikstücke waren stimmgewaltig und ausdrucksvoll.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ausdrucksvoll betonen, ausdrucksvoll sprechen, ausdrucksvoll vortragen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „ausdrucksvoll
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ausdrucksvoll
[*] canoo.net „ausdrucksvoll
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonausdrucksvoll
[1] Duden online „ausdrucksvoll
[1] wissen.de – Wörterbuch „ausdrucksvoll
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „ausdrucksvoll

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: eindrucksvoll