aufscheuchen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

aufscheuchen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich scheuche auf
du scheuchst auf
er, sie, es scheucht auf
Präteritum ich scheuchte auf
Konjunktiv II ich scheuchte auf
Imperativ Singular scheuch auf!
Plural scheucht auf!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
aufgescheucht haben
Alle weiteren Formen: Flexion:aufscheuchen

Worttrennung:

auf·scheu·chen, Präteritum: scheuch·te auf, Partizip II: auf·ge·scheucht

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯fˌʃɔɪ̯çn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild aufscheuchen (Info)

Bedeutungen:

[1] ein Tier aus einer Ruheposition oder einem Versteck zur Flucht zwingen
[2] Für diese Bedeutung fehlt noch eine Definition.

Beispiele:

[1] Der streunende Hund scheuchte die rastenden Gänse auf.
[2] „Autobauer aufgescheucht von Trump.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „aufscheuchen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „aufscheuchen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalaufscheuchen
[1] The Free Dictionary „aufscheuchen
[1] Duden online „aufscheuchen
[1] wissen.de – Wörterbuch „aufscheuchen

Quellen:

  1. Autobauer aufgescheucht von Trump. Abgerufen am 9. Januar 2017.