aufpassen wie ein Haftelmacher

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

aufpassen wie ein Haftelmacher (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Nebenformen:

aufpassen wie ein Heftelmacher

Worttrennung:

auf·pas·sen wie ein Haf·tel·ma·cher

Aussprache:

IPA: [aʊ̯fpasn̩ viː aɪ̯n ˈhaftl̩maχɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild aufpassen wie ein Haftelmacher (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlichsüddeutschösterreichisch: ganz besonders aufmerksam sein, scharf aufpassen

Beispiele:

[1] „Und seit diesem Abend passte die Staudamerin auf ihr Mädel auf, wie der sparsame Haftelmacher auf ein Drahtschnitzel.“[1]

Alle weiteren Informationen zu diesem Wort befinden sich im Eintrag aufpassen wie ein Heftelmacher.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.


Quellen:

  1. Ludwig Ganghofer → WP: Der Dorfapostel. In: Projekt Gutenberg-DE. Erstes Kapitel (alte Schreibweise im Zitat: ‚paßte‘, URL).