aufhorchen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

aufhorchen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich horche auf
du horchst auf
er, sie, es horcht auf
Präteritum ich horchte auf
Konjunktiv II ich horchte auf
Imperativ Singular horch auf!
horche auf!
Plural horcht auf!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
aufgehorcht haben
Alle weiteren Formen: Flexion:aufhorchen

Worttrennung:

auf·hor·chen, Präteritum: horch·te auf, Partizip II: auf·ge·horcht

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯fˌhɔʁçn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild aufhorchen (Info)

Bedeutungen:

[1] (plötzlich) aufmerksam werden, weil man etwas bemerkt/gehört/begriffen hat

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb horchen mit dem Präfix auf-

Sinnverwandte Wörter:

[1] bemerken, hinhören, realisieren, stutzen, zuhören, zusammenzucken

Gegenwörter:

[1] ausblenden, weghören

Beispiele:

[1] „Der Richter erfragt ihre Personalien und horcht auf, als er den Namen hört. „Sind sie mit dem Rechtsanwalt Hubert von Holthusen verwandt?“, fragt er. „Wir sind verheiratet“, sagt sie süffisant.“[1]
[1] „Der konzentrierte Wille des neuen kleinen Theaters ließ allmählich das Wiener Publikum aufhorchen.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] aufhorchen lassen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „aufhorchen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „aufhorchen
[1] The Free Dictionary „aufhorchen
[1] Duden online „aufhorchen

Quellen: