auf der Kippe stehen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Bedeutungsangaben, siehe dazu Diskussion:auf der Kippe stehen --Acf Diskussion Acf :-) Ж # Ruhe, Abstand, Stressfreiheit? 18:13, 26. Jul. 2016 (MESZ)

auf der Kippe stehen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

auf der Kip·pe ste·hen

Aussprache:

IPA: [aʊ̯f deːɐ̯ ˈkɪpə ˈʃteːən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild auf der Kippe stehen (Info)

Bedeutungen:

[1] so positioniert sein, dass ein Umfallen oder Herunterfallen droht
[2] vom Eintreffen einer Sache: nicht ganz sicher sein, vor einer knappen Entscheidung stehen
[3] sich in einer kritischen Lage, in Gefahr befinden

Beispiele:

[1]
[2] „Da stand unsere Zustimmung echt auf der Kippe.[1]
[3] „Das politische Bündnis zwischen dem Westen und dem wichtigsten arabischen Land steht auf der Kippe.[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2] Redensarten-Index „auf der Kippe stehen
[1, 3] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Kippe“.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kippe
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonder Kippe auf der Kippe
[2, 3] The Free Dictionary „Kippe
[1–3] Duden online „Kippe
[2] wissen.de – Wörterbuch „Kippe
[2, 3] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Kippe
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „auf der Kippe stehen

Quellen:

  1. Robert Birnbaum, Christian Tretbar: Steinmeier: „Wir sagen, was ist – Frau Merkel nicht“. In: Der Tagesspiegel Online. 1. Juli 2012 (URL, abgerufen am 16. Juni 2014).
  2. Michael Thumann: Beten vor dem Untergang. In: Die Zeit. Nummer 35/2013, 22. August 2013, ISSN 0044-2070 (zitiert nach Online-Version, abgerufen am 16. Juni 2014).