auf den fahrenden Zug aufspringen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

auf den fahrenden Zug aufspringen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Nebenformen:

auf den Zug aufspringen

Worttrennung:

auf den fah·ren·den Zug auf·sprin·gen

Aussprache:

IPA: [aʊ̯f deːn ˈfaːʀəndn̩ ʦuːk ˈaʊ̯fˌʃpʀɪŋən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild auf den fahrenden Zug aufspringen (Info)

Bedeutungen:

[1] eine bereits erfolgreiche Sache nachahmen; durch eine neue Geschäftsidee ausnutzen, was sichtlich gerade populär ist; sich der Masse folgend auf ein gerade interessantes Thema stürzen

Beispiele:

[1] Eifersüchtig auf den Erfolg der anderen Bandmitglieder sprang er auf den fahrenden Zug auf und produzierte auch ein neues und eigenes Live-Album zum Thema 'We are the world'.
[1] Jetzt macht sie auch auf Hipp-Hopp, sie springt halt auf den fahrenden Zug auf, ich sag mal so, das war doch klar, einen eigenen Stil hat sie eh ja nicht.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Redewendungen. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 3., überarbeitete und aktualisierte Auflage. Band 11, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2008, ISBN 978-3-411-04113-8, Seite 908.