außerfahrplanmäßig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

außerfahrplanmäßig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
außerfahrplanmäßig
Alle weiteren Formen: Flexion:außerfahrplanmäßig

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: ausserfahrplanmässig

Worttrennung:

au·ßer·fahr·plan·mä·ßig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯sɐˌfaːɐ̯plaːnmɛːsɪç], [ˈaʊ̯sɐˌfaːɐ̯plaːnmɛːsɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild außerfahrplanmäßig (Info), Lautsprecherbild außerfahrplanmäßig (Info)

Bedeutungen:

[1] Beförderungsunternehmen: zu einer Zeit/Gelegenheit, die nicht in einem Fahrplan veröffentlicht wurde

Herkunft:

Kompositum, zusammengesetzt aus außer und fahrplanmäßig

Sinnverwandte Wörter:

[1] außer der Reihe, extra, zusätzlich

Gegenwörter:

[1] fahrplanmäßig, planmäßig, regulär

Beispiele:

[1] Am Freitagabend wurde in der vom Schneechaos betroffenen Region ein außerfahrplanmäßiger Zug eingesetzt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „außerfahrplanmäßig
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „außerfahrplanmäßig
[1] The Free Dictionary „außerfahrplanmäßig
[1] Duden online „außerfahrplanmäßig