atoli

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

atoli (Polnisch)[Bearbeiten]

Konjunktion[Bearbeiten]

Worttrennung:

a·to·li

Aussprache:

IPA: [aˈtɔlʲi]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild atoli (Info)

Bedeutungen:

[1] veraltend: adversativ: aber, jedoch, hingegen

Synonyme:

[1] ale, aliści, jednak, lecz, mimo to, natomiast, wszakże

Beispiele:

[1] „Twarze starszych stały się poważne i surowe, ci bowiem wiedzieli, jak ciężka i okrutna będzie ta praca. Atoli serca młodych poczęły skowytać tak właśnie, jak skowyczą trzymane na uwięzi psy myśliwe, gdy z daleka dzikiego zwierza ujrzą.“[1]
Die Gesichter der Älteren wurden ernst und streng, denn sie wussten, wie schwer und grausam diese Arbeit sein wird. Die Herzen der Jungen hingegen begannen zu winseln, so nämlich, wie Jagdhunde winseln, die an der Leine gehalten werden, wenn sie ein wildes Tier aus der Ferne erblicken.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „atoli
[1] Słownik Ortograficzny – PWN: „atoli

Quellen:

  1. Wikisource-Quellentext „Hernyk Sienkiewicz, Krzyżacy

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

atolów

Worttrennung:

a·to·li

Aussprache:

IPA: [aˈtɔlʲi]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild atoli (Info)

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Plural des Substantivs atol
atoli ist eine flektierte Form von atol.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag atol.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.
Ähnliche Wörter:
atol