asylberechtigt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

asylberechtigt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
asylberechtigt
Alle weiteren Formen: Flexion:asylberechtigt

Worttrennung:

asyl·be·rech·tigt, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [aˈzyːlbəˌʁɛçtɪçt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild asylberechtigt (Info), Lautsprecherbild asylberechtigt (Info)

Bedeutungen:

[1] die Bedingungen/Voraussetzungen für die Gewährung von Asyl (Schutz vor Verfolgung oder Ähnlichem) erfüllend

Herkunft:

Determinativkompositum aus Asyl und berechtigt

Beispiele:

[1] „Die OeNB stützt sich in ihrer Prognose auf Vergleichswerte aus Deutschland und Schweden, denen zufolge im Jahr 2017 nur knapp 10 Prozent der zugezogenen, asylberechtigten Personen einen Job gefunden haben.“[1]

Wortbildungen:

Asylberechtigter

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „asylberechtigt
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „asylberechtigt
[1] Duden online „asylberechtigt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalasylberechtigt
[1] wissen.de – Wörterbuch „asylberechtigt
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „asylberechtigt

Quellen:

  1. Jan Michael Marchart/Werner Reisinger: Über Arbeitsmarkt zur Notverordnung?. In: Wiener Zeitung Online. 1. August 2016 (URL, abgerufen am 25. April 2018).