arbeitssuchend

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

arbeitssuchend (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
arbeitssuchend
Alle weiteren Formen: Flexion:arbeitssuchend

Worttrennung:

ar·beits·su·chend

Aussprache:

IPA: [ˈaʁbaɪ̯t͡sˌzuːxn̩t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild arbeitssuchend (Info)

Bedeutungen:

[1] auf der Suche nach einer Arbeit, einer Beschäftigung oder einer (freien) Stelle seiend

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Substantiv Arbeit und dem Adjektiv suchend mit dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] beschäftigungslos, nicht erwerbstätig, ohne Arbeit, ohne Arbeitsverhältnis, ohne Beschäftigungsverhältnis, ohne Job (umgangssprachlich), unbeschäftigt

Sinnverwandte Wörter:

[1] arbeitslos, erwerbslos

Gegenwörter:

[1] beschäftigt

Beispiele:

[1] Seitdem er letztes Jahr seinen Bürojob verloren hat, ist er arbeitssuchend.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Artikel „arbeitssuchend
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „arbeitssuchend
[*] canoo.net „arbeitssuchend
[1] Duden online „arbeitssuchend
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „arbeitssuchend