antipasto

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

antipasto (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

l’antipasto

gli antipasti

[1] Antipasto misto

Worttrennung:

an·ti·pà·sto, Plural: an·ti·pà·sti

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Vorspeise, die vor dem Mittag- oder Abendessen serviert wird, um den Appetit anzuregen. Diese besteht für gewöhnlich aus kalten Appetithäppchen in Form von in Öl eingelegtem Gemüse wie Auberginen (Melanzane), Zucchini, getrocknete Tomaten, Pilze oder Aufschnitt wie Parmaschinken oder Salami.

Gegenwörter:

[1] il dessert, il dolce

Oberbegriffe:

[1] il cibo, il piatto, la pietanza, la vivanda

Beispiele:

[1] „L'antipasto può essere a base di pesce, verdura, carne o salumi.“[1]
Das Antipasto kann auf Fischen, Gemüse, Fleisch oder Wurst aufbauen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „antipasto
[1] Vocabolario on line, Treccani: „antipasto
[1] Corriere della Sera: il Sabatini Coletti. Dizionario della Lingua Italiana. Edizione onlineantipasto
[1] Gabrielli Aldo: Grande Dizionario Italiano, digitalisierte Ausgabe der 2008 bei HOEPLI erschienenen Auflage. Stichwort „antipasto“.
[1] Renate Meier Brentano: Dizionario di Tedesco. Tedesco-Italiano, Italiano-Tedesco. Edizione Compatta, digitalisierte Ausgabe der 2008 bei HOEPLI erschienenen Auflage. Stichwort „antipasto“.
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „antipasto
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „antipasto
[1] LingoStudy.de Italienisch-Deutsch, Stichwort: „antipasto
[1] The Free Dictionary „antipasto
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalantipasto
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Quellen:

  1. Italienischer Wikipedia-Artikel „Antipasto“ (Stabilversion)