anschweißen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

anschweißen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb (befestigen)[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schweiße an
du schweißt an
er, sie, es schweißt an
Präteritum ich schweißte an
Konjunktiv II ich schweißte an
Imperativ Singular schweiß an!
schweiße an!
Plural schweißt an!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
angeschweißt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:anschweißen

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: anschweissen

Worttrennung:

an·schwei·ßen, Präteritum: schweiß·te an, Partizip II: an·ge·schweißt

Aussprache:

IPA: [ˈanˌʃvaɪ̯sn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] transitiv: durch Schweißen eine feste Verbindung mit etwas herstellen, etwas irgendwo durch Schweißen festmachen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb schweißen mit dem Derivatem an-

Beispiele:

[1] „Nach längerem Fußmarsch fanden wir in Sarria trotz des Sonntags einen Mechaniker, der mein Pedal notdürftig anschweißte.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „anschweißen
[*] canoonet „anschweißen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „anschweißen
[1] Duden online „anschweißen

Quellen:

  1. Gerd Gellißen: Pilger per pedales. In: Zeit Online. Nummer 16, 13. April 1979, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 14. Mai 2019).

Verb (Wild verletzen)[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich schweiße an
du schweißt an
er, sie, es schweißt an
Präteritum ich schweißte an
Konjunktiv II ich schweißte an
Imperativ Singular schweiß an!
schweiße an!
Plural schweißt an!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
angeschweißt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:anschweißen

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: anschweissen

Worttrennung:

an·schwei·ßen, Präteritum: schweiß·te an, Partizip II: an·ge·schweißt

Aussprache:

IPA: [ˈanˌʃvaɪ̯sn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] transitiv, Jägersprache: Wild mit einem Schuss so verletzten, dass es blutet (schweißt)

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb schweißen mit dem Derivatem an-

Sinnverwandte Wörter:

[1] anschießen

Beispiele:

[1] Er hat das Reh angeschweißt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „anschweißen
[*] canoonet „anschweißen
[1] Duden online „anschweißen