andersartig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

andersartig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
andersartig andersartiger am andersartigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:andersartig

Worttrennung:

an·ders·ar·tig, Komparativ: an·ders·ar·ti·ger, Superlativ: an·ders·ar·tigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈandɐsˌʔaːɐ̯tɪç], [ˈandɐsˌʔaːɐ̯tɪk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] von anderer Art

Herkunft:

Ableitung (speziell Zusammenbildung) der Wortgruppe „(von) anderer Art“ mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ig

Sinnverwandte Wörter:

[1] ungleich, unterschiedlich, verschieden, verschiedenartig

Gegenwörter:

[1] gleichartig

Beispiele:

[1] „Warum wir andersartig waren und warum es wichtig war, diese Andersartigkeit zu bewahren, das haben mir meine Eltern nie wirklich erklärt.“[1]

Wortbildungen:

Andersartigkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „andersartig
[1] canoo.net „andersartig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonandersartig
[1] The Free Dictionary „andersartig
[1] Duden online „andersartig

Quellen:

  1. Alice Bota, Khuê Pham, Özlem Topçu: Wir neuen Deutschen. Wer wir sind, was wir wollen. Rowohlt Verlag, Reinbek 2012, ISBN 978-3-498-00673-0, Seite 34.