anblättern

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

anblättern (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich blätter an
blättere an
blättre an
du blätterst an
er, sie, es blättert an
Präteritum ich blätterte an
Konjunktiv II ich blätterte an
Imperativ Singular blätter an!
blättere an!
blättre an!
Plural blättert an!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
angeblättert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:anblättern

Worttrennung:

an·blät·tern, Präteritum: blät·ter·te an, Partizip II: an·ge·blät·tert

Aussprache:

IPA: [ˈanˌblɛtɐn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] transitiv: die ersten Seiten eines Buches, einer Zeitschrift flüchtig ansehen, dabei eventuell auch einzelne Stellen lesen oder einzelne Bilder näher betrachten

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb blättern mit dem Derivatem an-

Sinnverwandte Wörter:

[1] anlesen

Beispiele:

[1] „Der Roman ist ein luxurierendes Nichts, er wendet sich an Gelegenheitsleser der Business Class, die das Bordmagazin anblättern.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „anblättern
[*] canoonet „anblättern
[1] Duden online „anblättern

Quellen:

  1. Phantom Afrika. In: Zeit Online. Nummer 24, 10. Juni 1994, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 21. März 2019).