anġlu

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

anġlu (Maltesisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

unbestimmt bestimmt Status
constructus
Singular
anġlu
l-anġlu
anġlu

Plural
anġli
l-anġli
anġli

Worttrennung:

anġlu, Plural: anġli

Aussprache:

IPA: [ɐnd͡ʒlʊ][1]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Religion: (zumeist mit Flügeln gedachtes) überirdisches Wesen, das als Bote Gottes fungiert
[2] übertragen: Person, die in einer bestimmten Situation als Helfer oder Retter tätig ist

Unterbegriffe:

[1, 2] anġlu kustodju

Beispiele:

[1]
[2] “Rajtek anġlu![2]
„Du bist ein Engel![2]
„Sie sind ein Engel![2]

Redewendungen:

[1] bħall-anġlu ta’ l-arpa
[1] bħall-anġlu tal-monument
[1] bħall-anġlu tal-vara
[1] ra l-anġlu

Wortbildungen:

anġeliku

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Suchergebnisse in der maltesischen Wikipedia für „anġlu
[1] Dizzjunarju tal-Malti: „anġlu“.
[1, 2] Manfred Moser, unter Mitwirkung von Sharon Meyer und Joe Felice-Pace: Malti – Ġermaniż · Dizzjunarju kbir, Deutsch – Maltesisch · Großes Wörterbuch. Dr. Ludwig Reichert Verlag, Wiesbaden 2005, ISBN 978-3-89500-468-1, Stichwort »anġlu«, Seite 11 (maltesisch-deutscher Teil) sowie Stichwort »Engel«, Seite 530 (deutsch-maltesischer Teil).

Quellen:

  1. Dizzjunarju tal-Malti: „anġlu“.
  2. 2,0 2,1 2,2 Nach Manfred Moser, unter Mitwirkung von Sharon Meyer und Joe Felice-Pace: Malti – Ġermaniż · Dizzjunarju kbir, Deutsch – Maltesisch · Großes Wörterbuch. Dr. Ludwig Reichert Verlag, Wiesbaden 2005, ISBN 978-3-89500-468-1, Stichwort »anġlu«, Seite 11 (maltesisch-deutscher Teil) sowie Stichwort »Engel«, Seite 530 (deutsch-maltesischer Teil).
    Im Gegensatz zur Originalformatierung im Buch wurde das Satz einleitende Wort mit einem Großbuchstaben versehen und die Übersetzungsvarianten gesondert übernommen.