altpreußisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

altpreußisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
altpreußisch
Alle weiteren Formen: Flexion:altpreußisch

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: altpreussisch

Worttrennung:

alt·preu·ßisch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈaltˌpʁɔɪ̯sɪʃ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] zu der jetzt größtenteils ausgestorbenen baltischen Sprache Prußens gehörend

Abkürzungen:

[1] apreuß., altpreuß.

Herkunft:

Determinativkompositum aus alt und preußisch

Oberbegriffe:

[1] westbaltisch, baltisch, indoeuropäisch (indogermanisch)

Beispiele:

[1] Es gibt nur wenige altpreußische Texte, was die Rekonstruktion erschwert.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Michael Meier-Brügger, Matthias Fritz, Manfred Mayrhofer, Hans Krahe: Indogermanische Sprachwissenschaft. 9. Auflage. Walter de Gruyter, Berlin 2010, ISBN 978-3110251449, Seite 163, E 434.
[1] Wikipedia-Artikel „Altpreußisch

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: preußisch