alternieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

alternieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich alterniere
du alternierst
er, sie, es alterniert
Präteritum ich alternierte
Konjunktiv II ich alternierte
Imperativ Singular alternier!
Plural alterniert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
alterniert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:alternieren

Anmerkung:

Das Verb kommt überwiegend in der 3. Person Einzahl und Mehrzahl vor.

Worttrennung:

al·ter·nie·ren, Präteritum: al·ter·nier·te, Partizip II: al·ter·niert

Aussprache:

IPA: [altɐˈniːʀən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild alternieren (Info)
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] sich aufeinander folgend abwechseln

Herkunft:

vom Lateinischen: alter → la der andere[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] ablösen, abwechseln, tauschen, wechseln

Beispiele:

[1] „Der erstere konsonantartige Typ alterniert mit wirklichen Konsonanten.“[2]
[1] „Die Stadt wird dabei zu einem sich wandelnden Ort, in dem Bedrohung, Destruktivität, aber auch Lebenskraft und Kreativität alternieren.[3]
[1] „Eine Rollbewegung des Balles am Boden nach RE/LK bringt alternierend die Extremitäten der einen Seite in Stütz-, der anderen Seite in Spielfunktion.“[4]
[1] „Häuptling, alter Goldsucher, Piratenkapitän, Banditenchef, Fallensteller, Trapper, Sheriff - wir alternieren in der Rollenbesetzung.“[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] etwas alterniert mit etwas

Wortbildungen:

alternant, Alternant, Alternat, Alternation, alternativ, Alternator

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „alternieren
[1] canoo.net „alternieren
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „alternieren
[1] The Free Dictionary „alternieren
[1] Duden online „alternieren

Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „alternieren
  2. Phonologie, herausgegeben von Martin Prinzhorn. Abgerufen am 7. März 2017.
  3. Glaubenskommunikation in Afrika: kontextuelle Herausforderungen und Perspektiven, herausgegeben von Thomas Schreijäck. Abgerufen am 7. März 2017.
  4. Ballgymnastik zur funktionellen Bewegungslehre: Analysen und Rezepte, Susanne Klein-Vogelbach. Abgerufen am 7. März 2017.
  5. Von Deutschland nach Deutschland: Briefe aus der "Ostzone" 1947-1985 an Rudolf Walter Leonhardt. Abgerufen am 7. März 2017.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: alliterieren, altertümeln, internieren