aloof

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

aloof (Englisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
aloof more aloof most aloof

Worttrennung:

aloof

Aussprache:

IPA: [əˈluːf]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] von der Art einer Person: zurückhaltend, distanziert, unnahbar, reserviert, fern, (desinteressiert)

Beispiele:

[1] He always stood aloof from his classmates.
Er war immer distanziert gegenüber seinen Klassenkameraden.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] to keep / remain / stand aloof from something – sich aus etwas fern-/heraushalten

Wortbildungen:

aloofness

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Oxford English Dictionary „aloof
[1] Macmillan Dictionary: „aloof“ (britisch), „aloof“ (US-amerikanisch)
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „aloof
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „aloof
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „aloof
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „aloof
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „aloof
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „aloof