alle Jubeljahre

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

alle Jubeljahre (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Nebenformen:
alle Jubeljahre einmal, alle Jubeljahre mal

Worttrennung:
al·le Ju·bel·jah·re

Aussprache:
IPA: [ˌalə ˈjubl̩ˌjaːʁə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild alle Jubeljahre (Info)

Bedeutungen:
[1] umgangssprachlich: ganz selten

Synonyme:
[1] bairisch umgangssprachlich: alle heiligen Zeiten

Gegenwörter:
[1] alle naslang

Beispiele:
[1] Später sahen wir uns nur noch alle Jubeljahre wieder.
[1] „Aber nein, nur alle Jubeljahre durfte sie mit ihm in die Oper.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Redensarten-Index „alle Jubeljahre
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Redewendungen. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 4., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage. Band 11, Dudenverlag, Berlin/Mannheim/Zürich 2013, ISBN 978-3-411-04114-5, Stichwort »Jubeljahr: alle Jubeljahre«, Seite 383.

Quellen:

  1. Katharina Adler: Ida. Roman. 1. Auflage. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018, ISBN 978-3-498-00093-6, Seite 29.