akompani

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

akompani (Esperanto)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Wortform Partizip
Aktiv
Partizip
Passiv
Präsens akompanas akompananta akompanata
Präteritum akompanis akompaninta akompanita
Futur akompanos akompanonta akompanota
Konditional akompanus
Imperativ akompanu

Worttrennung:

a·kom·pa·ni

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild akompani (Info)

Bedeutungen:

[1] jemanden an einen Ort begleiten
[2] Musik: jemandes Gesang begleiten, zum Gesang eines anderen ein Instrument spielen

Beispiele:

[1]
[2] Li akompanis la kantistinon per harpo.
Er begleitete die Sängerin auf der Harfe.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Erich-Dieter Krause: Wörterbuch Deutsch-Esperanto. 1. Auflage. VEB Verlag Enzyklopädie, Leipzig 1983, DNB 860781488, „begleiten“, Seite 69