agresor komuś się włącza

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

agresor komuś się włącza (Polnisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

a·g·re·sor ko·muś się włą·cza

Aussprache:

IPA: [aˈɡrɛsɔr ˈkɔmuɕ‿ɕɛ ˈvwɔnʧa]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: jemand wird aggressiv, jemand wird bereit für eine Schlägerei

Beispiele:

[1] „Ludzie mówią: Od początku imprezy awantury szukali. Siedzieli, pili, bawić się spokojnie ludziom nie dali. Wypili za dużo i agresor im się włączył. Ochroniarze im się nie podobali. Zadymę robili. Jednego ochroniarza tak poturbowali, że trafił do szpitala.“[1]
Die Leute sagen: Vom Anfang der Party an haben sie Streit gesucht. Sie haben gesessen, getrunken, sie haben die Leute nicht in Ruhe feiern lassen. Sie haben zu viel getrunken und sie sind aggressiv geworden. Die Türsteher haben ihnen nicht gefallen. Sie haben eine Schlägerei angezettelt. Einen der Türsteher haben sie dermaßen zugerichtet, dass er im Krankenhaus gelandet ist.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Maciej Czeszewski: Słownik polszczyzny potocznej. 1. Auflage. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2006, ISBN 978-83-01-14631-3, Seite 19.

Quellen:

  1. Maciej Stańczyk: Chcieli się wyżyć, skatowali na śmierć. In: onet.wiadomości. 10. September 2010, abgerufen am 9. April 2016.