agitation

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

agitation (Englisch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Bedeutungsangaben präzisieren

Substantiv[Bearbeiten]

Singular

Plural

the agitation

the agitations

Worttrennung:

ag·i·ta·tion, Plural: ag·i·ta·tions

Aussprache:

IPA: [ædʒɪteɪʃn], Plural: [ædʒɪteɪʃns]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild agitation (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Erschütterung, heftige Bewegung
[2] Aufregung, Unruhe
[3] Agitation, Hetzerei, Bewegung, Gärung

Herkunft:

von dem französischen Substantiv agitation → fr von dem lateinischen Substantiv agitātio, agitātiōn- → la, von dem Verb agitāre, agitāvī, agitātum → la „hastig in Bewegung setzen“, dies Intensivum des Verbs agere → la „bewegen“; vergleiche act → en[1]

Gegenwörter:

[1] serenity
[2] calmness

Beispiele:

[1]
[2] "Everything around him was in a subdued agitation of longing."[2]

Wortbildungen:

agitate, agitated, agitator, agitprop

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Englischer Wikipedia-Artikel „agitation
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „agitation
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „agitation
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „agitation
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „agitation
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Quellen:

  1. Online Etymology Dictionary „agitation
  2. A. CAHAN: THE WHITE TERROR AND THE RED. A. S. BARNES & COMPANY, NEW YORK A. S. BARNES & COMPANY
Ähnliche Wörter:
agitate, Agitation

agitation (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) agitation agitationen agitationer agitationerna
Genitiv agitations agitationens agitationers agitationernas

Worttrennung:

agi·ta·tion, Plural: agi·ta·tio·ner

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] abwertend: politische Hetze, Aufrüttelung, Aufwieglung

Beispiele:

[1] Agitationen vädjade till primitiva känslor.
Die Agitation appellierte an primitive Gefühle.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (agitation), Seite 8
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „agitation
[1] Lexin „agitation
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „agitation
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalagitation