afroasiatische Sprache

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

afroasiatische Sprache (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Wortverbindung, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ afroasiatische Sprache afroasiatische Sprachen
Genitiv afroasiatischer Sprache afroasiatischer Sprachen
Dativ afroasiatischer Sprache afroasiatischen Sprachen
Akkusativ afroasiatische Sprache afroasiatische Sprachen
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ die afroasiatische Sprache die afroasiatischen Sprachen
Genitiv der afroasiatischen Sprache der afroasiatischen Sprachen
Dativ der afroasiatischen Sprache den afroasiatischen Sprachen
Akkusativ die afroasiatische Sprache die afroasiatischen Sprachen
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ eine afroasiatische Sprache keine afroasiatischen Sprachen
Genitiv einer afroasiatischen Sprache keiner afroasiatischen Sprachen
Dativ einer afroasiatischen Sprache keinen afroasiatischen Sprachen
Akkusativ eine afroasiatische Sprache keine afroasiatischen Sprachen
[1] gelb: die afroasiatischen Sprachen in Afrika

Worttrennung:

af·ro·asi·a·ti·sche Spra·che, Plural: af·ro·asi·a·ti·sche Spra·chen

Aussprache:

IPA: [ˈaːfʁoʔaˌzi̯aːtɪʃə ˈʃpʁaːxə], [ˈafʁoʔaˌzi̯aːtɪʃə ˈʃpʁaːxə], Plural: [ˈaːfʁoʔaˌzi̯aːtɪʃə ˈʃpʁaːxŋ̩], [ˈafʁoʔaˌzi̯aːtɪʃə ˈʃpʁaːxŋ̩]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] nur Plural: Sprachfamilie, die in Nordafrika und in Westasien verbreitet ist, mit rund 350 Sprachen
[2] Sprache, die Vertreter dieser afroasiatischen Sprachfamilie ist

Synonyme:

[1] Afroasiatisch
[1] veraltet: hamitosemitische Sprachen
[2] veraltet: hamitosemitische Sprache

Oberbegriffe:

[1] Sprachfamilie

Unterbegriffe:

[2] Berbersprache, kuschitische Sprache, omotische Sprache, semitische Sprache, tschadische Sprache

Beispiele:

[1] „Die Lage der Urheimat ist umstritten, da jedoch die Mehrzahl der afroasiatischen Sprachen in Afrika beheimatet ist, liegt eine Herkunft aus Afrika nahe.“[1]
[2] Arabisch ist die afroasiatische Sprache mit der größten Sprecherzahl.


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „afroasiatische Sprachen
[1] Helmut Glück (Herausgeber): Metzler-Lexikon Sprache. 4., aktualisierte und überarbeitete Auflage. Metzler, Stuttgart/Weimar 2010, ISBN 978-3-476-02335-3, DNB 1002407257, „afroasiatische Sprachen“ Seite 18.

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Afroasiatische Sprachen“ (Stabilversion)