acinus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

acinus (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ acinus acinī
Genitiv acinī acinōrum
Dativ acinō acinīs
Akkusativ acinum acinōs
Vokativ acine acinī
Ablativ acinō acinīs

Bedeutungen:
[1] Beere, Traube

Synonyme:
[1] acinum

Beispiele:
[1] Ecce acinus!
Schau, eine Beere / Traube!

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Josef Maria Stowasser, Michael Petschenig, Franz Skutsch: Stowasser. Lateinisch-deutsches Schulwörterbuch. Oldenbourg, München 1994, ISBN 3-486-13405-1, Seite 9