achtbändig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

achtbändig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
achtbändig
Alle weiteren Formen: Flexion:achtbändig

Worttrennung:
acht·bän·dig, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [ˈaxtˌbɛndɪç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild achtbändig (Info)

Bedeutungen:
[1] Literatur: aus acht Bänden bestehend, acht Bände umfassend

Gegenwörter:
[1] einbändig, dreibändig, fünfbändig, sechsbändig, siebenbändig, vierbändig, zweibändig

Oberbegriffe:
[1] mehrbändig

Beispiele:
[1] „Unter seiner Regie entstand etwa das achtbändige Handbuch der Dritten Welt, wurden Standardwerke zur Zeitgeschichte verlegt, darunter […]“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] achtbändige Gesamtausgabe, achtbändiges Lexikon

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „achtbändig
[1] canoonet „achtbändig
[1] Duden online „achtbändig

Quellen:

  1. Volker Ullrich: Vorwärts, zurück. In: Zeit Online. Nummer 16/2000, 13. April 2000, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 1. Juni 2012).