abschnittsweise

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abschnittsweise (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
abschnittsweise
Alle weiteren Formen: Flexion:abschnittsweise

Nebenformen:
abschnittweise

Worttrennung:
ab·schnitts·wei·se, keine Steigerung

Aussprache:
IPA: [ˈapʃnɪt͡sˌvaɪ̯zə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild abschnittsweise (Info)

Bedeutungen:
[1] meist als Adverb: in der Art und Weise von Abschnitten
[2] attributiv mit Verbalsubstantiven: bezogen auf Abschnitte

Herkunft:
Ableitung zum Substantiv Abschnitt mit Fugenelement -s und Derivatem (Ableitungsmorphem) -weise

Sinnverwandte Wörter:
[1, 2] stufenweise

Oberbegriffe:
[1] teilweise

Beispiele:
[1] Wir sollten nicht dieser Straße folgen, denn sie ist nur abschnittsweise asphaltiert.
[1] „Bei abschnittsweise definierten Interpolanten ist die Frage der Stetigkeit und Differenzierbarkeit an den Stützstellen von großer Bedeutung.“[1]
[1] Die Bundesstraße 26 begleitet abschnittsweise den Fluss Main.
[1] „Hingegen ist er [der Fluss Essequibo] in seinem Oberlauf, bedingt durch zahlreiche Wasserfälle und Stromschnellen nur bedingt und abschnittsweise schiffbar.“[2]
[1] „Dafür wird die Straße abschnittsweise halbseitig gesperrt, der Verkehr Richtung Oldenburg wird über die Gegenfahrbahn geführt.“[3]
[2] Terme, die mittels einer Fallunterscheidung kombiniert werden, heißen abschnittsweise oder termdefinierte Funktionen.
[2] „Das wurde von dem Miteigentümer des Kreisels, der Unternehmensgruppe Becker & Kries, erstellt und sieht eine abschnittsweise Sanierung bei laufendem Betrieb vor.“[4]
[2] „Ebenfalls abzugrenzen sind Linienverlegungen, also der abschnittsweise Neubau von Strecken, die bisherige Strecken ersetzen.“[5]
[2] „Der Ausbau der Strecke [Bahnstrecke Mannheim–Forbach] für eine abschnittsweise Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h wird als POS Nord bezeichnet […].“[6]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] The Free Dictionary „abschnittsweise
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabschnittsweise
[*] canoonet „abschnittsweise
[1, 2] Duden online „abschnittsweise

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Interpolation_(Mathematik)#Stückweise_Interpolation“ (Stabilversion)
  2. Wikipedia-Artikel „Essequibo_(Fluss)“ (Stabilversion)
  3. Ulrich Schönborn: Geisterfahrer durch Baustelle am Küstenkanal. (20.09.2012) nwz.online.de, abgerufen am 6. Oktober 2012.
  4. welt.de vom 15.01.2005, zitiert nach Wortschatz-Lexikon Uni Leipzig
  5. Wikipedia-Artikel „Neubaustrecke“ (Stabilversion)
  6. Wikipedia-Artikel „Bahnstrecke_Mannheim–Forbach“ (Stabilversion)