abkneifen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abkneifen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich kneife ab
du kneifst ab
er, sie, es kneift ab
Präteritum ich kniff ab
Konjunktiv II ich kniffe ab
Imperativ Singular kneif ab!
kneife ab!
Plural kneift ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgekniffen haben
Alle weiteren Formen: Flexion:abkneifen

Worttrennung:

ab·knei·fen, Präteritum: kniff ab, Partizip II: ab·ge·knif·fen

Aussprache:

IPA: [ˈapˌknaɪ̯fn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild abkneifen (Info)

Bedeutungen:

[1] transitiv: etwas mit den Fingernägeln oder mit einem Werkzeug zusammendrücken und abtrennen

Synonyme:

[1] abzwacken, abzwicken

Sinnverwandte Wörter:

[1] abknipsen

Oberbegriffe:

[1] abtrennen

Beispiele:

[1] Er kniff ein Stück Draht ab.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „abkneifen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abkneifen
[1] The Free Dictionary „abkneifen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „abkneifen
[1] Duden online „abkneifen