abhören

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abhören (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich höre ab
du hörst ab
er, sie, es hört ab
Präteritum ich hörte ab
Konjunktiv II ich hörte ab
Imperativ Singular hör ab!
höre ab!
Plural hört ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgehört haben
Alle weiteren Formen: Flexion:abhören

Worttrennung:

ab·hö·ren, Präteritum: hör·te ab, Partizip II: ab·ge·hört

Aussprache:

IPA: [ˈapˌhøːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild abhören (Info)

Bedeutungen:

[1] Gelerntes aufsagen lassen und dadurch den Erfolg kontrollieren
[2] akustisch Produziertes (CD, Schallplatte, Sendung, ...) anhören
[3] anhören, was eine Zielperson äußert, ohne dass diese davon erfährt
[4] Medizin: den Zustand eines Organs mit Hilfe eines Stethoskops überprüfen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs hören mit dem Präfix ab-

Beispiele:

[1] Ich muss dir noch die Vokabeln abhören.
[2] Hör doch mal die letzte Einspielung ab.
[3] „Um sein Doppelleben zu schützen, ließ er halb Paris abhören.“[1]
[4] Der Arzt hat meine Lunge abgehört und nichts Auffälliges bemerkt.

Wortbildungen:

Abhöraffäre, Abhöraktion, Abhöranlage, Abhördienst, Abhöreinrichtung, Abhörgerät, Abhörgesetz, Abhörkabine, Abhörmaßnahme, Abhörprotokoll, Abhörraum, abhörsicher, Abhörskandal, Abhörstation, Abhörtisch, Abhörung, Abhörverbot, Abhörwanze

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–4] Wikipedia-Artikel „abhören
[1–4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abhören
[2–4] canoonet „abhören
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalabhören
[1–4] The Free Dictionary „abhören
[1, *, 3, 4] Duden online „abhören

Quellen:

  1. Pascale Hugues: Deutschland à la française. Rowohlt, Reinbek 2017, ISBN 978-3-498-03032-2, Seite 31. Französisches Original 2017.