abdrehen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abdrehen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich drehe ab
du drehst ab
er, sie, es dreht ab
Präteritum ich drehte ab
Konjunktiv II ich drehte ab
Imperativ Singular dreh ab!
drehe ab!
Plural dreht ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgedreht haben
Alle weiteren Formen: Flexion:abdrehen

Worttrennung:

ab·dre·hen, Präteritum: dreh·te ab, Partizip II: ab·ge·dreht

Aussprache:

IPA: [ˈapˌdʁeːən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild abdrehen (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas mit einer drehenden Bewegung ablösen
[1a] Metallbearbeitung: auf einer Drehbank von einem rotierenden Werkstück aus Metall Späne abheben
[2] bogenförmig die Bewegungsrichtung ändern, einen Angriff aufgeben
[3] Handwerk: durch Drehen, also spanabhebend, einen Werkstoff bearbeiten
[4] Filmkunst: einen Film, eine Filmszene zu Ende drehen
[5] die Fassung verlieren, unsachlich werden
[6] Luftfahrt, militärisch, als Flugzeug: einen anderen Kurs einschlagen
[7] umgangssprachlich: ausdrehen, abschalten

Herkunft:

Zusammensetzung aus Präfix ab- und Verb drehen

Synonyme:

[1] ablösen, abmachen, abschrauben, drehen, entfernen, lösen, lockern, ablösen, wegdrehen
[1a] drehen
[2] abbiegen, abschwenken, ablassen, abziehen, den Kurs ändern, den Kurs korrigieren, die Kurve kriegen, die Kurve kratzen, drehen, wegbiegen, wegdrehen, wegschwenken
[3] abdrechseln, drehen, drechseln, fräsen, schneiden, schnitzen, zerspanen
[4] drehen, filmen

Gegenwörter:

[1] andrehen, anschrauben, aufdrehen, aufschrauben, drehen, schrauben, zuschrauben
[2] geradeaus fahren, geradeaus fliegen, den Kurs beibehalten
[5] sich fangen, sich besinnen
[7] andrehen, einschalten

Beispiele:

[1] Vor lauter Langeweile drehte er sämtliche Schrauben ab.
[1] Wenn Schrauben derart festgerostet sind, besteht die Gefahr, dass man sie abdreht.
[2] Wenn er jetzt das Gesicht abdreht, wird der andere ihn angreifen.
[3] Drehe bis Feierabend mal die Stahlstäbe ab!
[4] So, Szene 243 ist abgedreht.
[5] Jetzt dreht er völlig ab.
[6] Um eine Kollision zu vermeiden, drehte die Boeing 747 ab.
[7] Der Letzte möge bitte das Licht abdrehen.
[7] Dieabzudrehenden Ventile sind mit roten Kreuzen gekennzeichnet.

Redewendungen:

[1] jemandem den Hals abdrehen
[1] jemandem die Gurgel abdrehen
[1] sich den Hals abdrehen
[5] abgedreht sein - überzogen, überdreht, Aufmerksamkeit erregend
[7] jemandem das Gas abdrehen
[7] jemandem den Geldhahn abdrehen
[7] jemandem die Luft abdrehen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „abdrehen
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „abdrehen
[1, 2, 4, 6, 7] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abdrehen
[1] canoonet „abdrehen
[1, 4, 7] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalabdrehen
[1, 2, 4, 7] The Free Dictionary „abdrehen
[6] Cescotti, Roderich: Luftfahrt-Wörterbuch : deutsch-englisch ; englisch-deutsch
[1a] Langenscheidt Taschenwörterbuch Schwedisch, 2012, ISBN 978-3-468-11304-8

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Abdrehen