abbreviatura

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

abbreviatura (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
l’abbreviatura le abbreviature

Worttrennung:

ab·bre·via·tu·ra, Plural: ab·bre·via·tu·re

Aussprache:

IPA: [abbrevjaˈtuːra]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Vorgang, ein Wort grafisch abzukürzen; Abkürzen, Kürzen
[2] Linguistik: Wort, das grafisch abgekürzt ist; Abkürzung, Kürzung, Abbreviatur, Abbreviation

Herkunft:

seit 1304 bezeugt[1]

Synonyme:

[2] abbreviazione

Oberbegriffe:

[2] parola

Unterbegriffe:

[1] troncamento

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] una lista delle abbreviature

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Italienischer Wikipedia-Artikel „abbreviatura
[2] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „abbreviatura
[2] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „abbreviatura
[1, 2] Vocabolario on line, Treccani: „abbreviatura
[1, 2] Gabrielli Aldo: Grande Dizionario Italiano, digitalisierte Ausgabe der 2008 bei HOEPLI erschienenen Auflage. Stichwort „abbreviatura“.
[1, 2] Nicola Zingarelli: Lo Zingarelli 2017. Vocabolario della lingua italiana. Nachdruck der 12. Auflage. Zanichelli, Bologna 2016, ISBN 978-88-08-13732-6, Seite 20.

Quellen:

  1. Nicola Zingarelli: Lo Zingarelli 2017. Vocabolario della lingua italiana. Nachdruck der 12. Auflage. Zanichelli, Bologna 2016, ISBN 978-88-08-13732-6, Seite 20.

abbreviatura (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ abbreviātūra abbreviātūrae
Genitiv abbreviātūrae abbreviātūrārum
Dativ abbreviātūrae abbreviātūrīs
Akkusativ abbreviātūram abbreviātūrās
Vokativ abbreviātūra abbreviātūrae
Ablativ abbreviātūrā abbreviātūrīs

Worttrennung:

ab·bre·vi·a·tu·ra, Genitiv: ab·bre·vi·a·tu·rae

Bedeutungen:

[1] mittellateinisch: verkürzte Form eines Wortes in der Schrift; Abkürzung, Kürzel
[2] mittellateinisch, Rechtswesen: Konzept eines öffentlichen Notares

Beispiele:

[1]

Entlehnungen:

spanisch: abreviatura

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Edwin Habel, Friedrich Gröbel: Mittellateinisches Glossar. Unveränderter Nachdruck der 2. Auflage. Schöningh, Paderborn 1959, ISBN 3-506-73600-0, DNB 451748891, Spalte 1, Eintrag „abbreviatura“
[1, 2] Jan Frederik Niermeyer, Co van de Kieft, J. W. J. Burgers: Mediae latinitatis lexicon minus – Mittellateinisches Wörterbuch. In zwei Bänden. 2. Auflage. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2002, DNB 965619362, Band ?, Seite 5, Eintrag „abbreviatura“