abangeln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abangeln (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich angel ab
angele ab
angle ab
du angelst ab
er, sie, es angelt ab
Präteritum ich angelte ab
Konjunktiv II ich angelte ab
Imperativ Singular angel ab!
angele ab!
angle ab!
Plural angelt ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgeangelt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:abangeln

Worttrennung:

ab·an·geln, Präteritum: an·gel·te ab, Partizip II: ab·ge·an·gelt

Aussprache:

IPA: [ˈapˌʔaŋl̩n]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] intransitiv, Sport, Fischerei, meist substantiviert (Abangeln): letztmalig in einem Jahr/in einer Saison gemeinschaftlich angeln

Herkunft:

Ableitung zum Verb angeln mit dem Präfix ab-

Sinnverwandte Wörter:

[1] abfischen

Gegenwörter:

[1] anangeln

Oberbegriffe:

[1] angeln

Beispiele:

[1] Im Frühling wird angeangelt, im Sommer durchgeangelt im Herbst abgeangelt und im Winter eisgeangelt.[1]
[1] Abgeangelt haben die Mitglieder des Angelvereins Sommerhausen.[2]

Wortbildungen:

Konversionen: Abangeln, abangelnd, abgeangelt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abangeln
[*] canoo.net „abangeln
[1] Duden online „abangeln

Quellen:

  1. Emanuel Höger: Let's go fishing? - Vorher zur AngelWelt Berlin, der größten Angelmesse der Stadt!. presseportal.de, 29. August 2016, abgerufen am 25. März 2019.
  2. Sommerhausen: Abgeangelt. In: Main-Post. 8. November 2007 (Online, abgerufen am 25. März 2019).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Bangalen