Zwickeltag

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zwickeltag (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Zwickeltag

die Zwickeltage

Genitiv des Zwickeltages
des Zwickeltags

der Zwickeltage

Dativ dem Zwickeltag
dem Zwickeltage

den Zwickeltagen

Akkusativ den Zwickeltag

die Zwickeltage

Worttrennung:
Zwi·ckel·tag, Plural: Zwi·ckel·ta·ge

Aussprache:
IPA: [ˈt͡svɪkl̩ˌtaːk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] österreichisch: Fenstertag

Synonyme:
[1] Brückentag

Oberbegriffe:
[1] Arbeitstag

Beispiele:
[1] „In den kommenden Monaten gibt es ungewöhnlich viele Möglichkeiten, das eine oder andere verlängerte Wochenende rauszuschlagen – Zwickeltagen sei dank . . .“[1]
[1] „In der längsten Urlaubsphase in diesem Jahr mit wenigen Arbeitstagen stecken wir leider gerade drin: Zwei Urlaubstage für sieben Tage frei haben, das haben der 2. und der 5. Jänner als Zwickeltage möglich gemacht.“[2]
[1] „Auch Helmut Larch vom Einkaufszentrum DEZ ist mit dem Zwickeltag zufrieden und spricht von einem fünften Einkaufssamstag.“[3]
[1] „Die Brückentage, die in manchen Regionen auch Fenster- oder Zwickeltage heißen, liegen im kommenden Jahr [2012] so günstig wie lange nicht mehr.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Zwickeltag“, Seite 1214.
[1] Wikipedia-Artikel „Zwickeltag
[1] Duden online „Zwickeltag
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonZwickeltag
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Zwickeltag

Quellen: