Zweitklässlerin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zweitklässlerin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Zweitklässlerin

die Zweitklässlerinnen

Genitiv der Zweitklässlerin

der Zweitklässlerinnen

Dativ der Zweitklässlerin

den Zweitklässlerinnen

Akkusativ die Zweitklässlerin

die Zweitklässlerinnen

Anmerkung:

„Zweitklässlerin“ ist die süddeutsche, schweizerische Form zu der mitteldeutschen Variante Zweitklässerin

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

Zweitkläßlerin

Worttrennung:

Zweit·kläss·le·rin, Plural: Zweit·kläss·le·rin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈt͡svaɪ̯tˌklɛsləʁɪn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Schülerin, die die zweite Klasse besucht

Herkunft:

Ableitung (speziell Motion, Movierung) von Zweitklässler mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -in

Männliche Wortformen:

[1] Zweitklässler

Beispiele:

[1] „Es waren nur ein paar Zweitklässlerinnen, die die Köpfe zusammensteckten und tuschelten, als Minh mit seiner Großmutter und der Puppe den Gang entlang zur Aula eilte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zweitklässlerin
[*] canoonet „Zweitklässlerin
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalZweitklässlerin
[(1)] Duden online „Zweitklässlerin

Quellen:

  1. Karin Kalisa: Sungs Laden. Roman. Droemer, München 2017, ISBN 978-3-426-30566-9, Seite 16.