Zugteilung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zugteilung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Zugteilung

die Zugteilungen

Genitiv der Zugteilung

der Zugteilungen

Dativ der Zugteilung

den Zugteilungen

Akkusativ die Zugteilung

die Zugteilungen

Worttrennung:

Zug·tei·lung, Plural: Zug·tei·lun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈt͡suːkˌtaɪ̯lʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Zugteilung (Info)

Bedeutungen:

[1] Auftrennung eines Zuges in mehrere Züge

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Zug und Teilung

Synonyme:

[1] Flügeln, Flügelung

Oberbegriffe:

[1] Aufspaltung, Aufteilung, Auftrennung, Teilung, Trennung

Beispiele:

[1] „Deshalb entfällt während der Bauzeit nach Bahnangaben die Zugteilung in Hamm.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Flügelung
[1] Walter von Andrian: Flügeltriebzüge für die RhB.In: Schweizer Eisenbahn-Revue. Nr. 8–9/2016. Minirex, ISSN 1022-7113, S. 400–402.

Quellen:

  1. Bahn-Baustelle: ICE-Fahrzeit nach Berlin verlängert sich. In: WA.de. 14. März 2011, abgerufen am 2. Februar 2014.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Zuteilung