Zum Inhalt springen

Zaumzeug

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Zaumzeug (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Zaumzeug die Zaumzeuge
Genitiv des Zaumzeugs
des Zaumzeuges
der Zaumzeuge
Dativ dem Zaumzeug den Zaumzeugen
Akkusativ das Zaumzeug die Zaumzeuge

Worttrennung:

Zaum·zeug, Plural: Zaum·zeu·ge

Aussprache:

IPA: [ˈt͡saʊ̯mˌt͡sɔɪ̯k]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Zaumzeug (Info)

Bedeutungen:

[1] Ledergeschirr; Riemen, die einem Reittier angelegt werden, um es lenken zu können

Sinnverwandte Wörter:

[1] Geschirr, Zaum, Zäumung, Zügel

Beispiele:

[1] Das Zaumzeug wird nach der Nutzung mit Öl abgerieben.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einem Pferd, Pony das Zaumzeug anlegen

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Wikipedia-Artikel „Zaumzeug
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zaumzeug
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Zaumzeug
[1] The Free Dictionary „Zaumzeug
[1] Duden online „Zaumzeug